BayerischeEMU18Abensb

Felix Schlosser erkämpft sich bayrischen Viezemeistertitel in der niederbayerischen Judohochburg!
Bei der Neuauflage der Südbayrischen in der Klasse -46kg konnte sich Felix wieder mit Uchi Mata und einer Kontertechnik gegen Luca Strauß aus Holzkirchen durchsetzen. An Louis Flemming führte auch diesmal kein Weg vorbei, wobei sich Felix an diesem Wochenende schon besser auf den Seoinage des Pallingers einstellen konnte.

Für Nils Sekinger -55kg, Christina Wiedemann -57kg und Marie Fischhaber -63kg war durch den Setzmodus der Auftakt gegen den jeweils Nordbayrischen Meister erwartet schwierig und alle drei wurden in die Trostrunde befördert.
Hier zeigten unsere TVL Judoka gute Ansätze, konnten sich aber nicht bis zu den Qualifikationsplätzen durchkämpfen.

An dieser Stelle noch gute Besserung an Anna Gerg, die leider durch eine Verletzung nicht zur Bayrischen antreten konnte.

Herzlichen Glückwunsch zu Euren Leistungen und Felix viel Glück zur Süddeutschen!