image3

Letzte Woche standen bei uns zwei KYU-Prüfungen mit Georgine Prescher als Prüferin an.
Am Mittwoch waren unsere jüngsten Judokas in der Prüfung zum weiß-gelb Gurt an der Reihe. Die geforderten Aufgaben in Falltechnik, Wurftechnik, Anwendugsaufgaben und Randori wurden in Form eines Gürteltrainings absolviert. Unter der Anleitung von Übungsleiter Rainer Werther absolvierten alle Kinder Ihre Aufgaben mit Bravour, so dass am Ende der Stunde jeder Seine Urkunde und ein Begleitheft zum nächsten Gürtel in Empfang nehmen konnte.
Am Freitag war dann die Gruppe Gelb-, Gelborange- und Orangegurt an der Reihe.
Anders als bei den kleinen wurden hier die Techniken schon selber, ohne Anleitung gezeigt. Auch hier fand Prüferin Georgine nur lobende Worte für die Ausführung der jeweiligen Aufgaben in den Fächern Falltechnik, Grundform Stand- und Bodentechnik, Anwendungsform Stand und Boden sowie Randori, so dass jeder mit Urkunde und neuem Begleitheft belohnt werden konnte.

Herzlichen Glückwunsch zu Euren neuen Gürteln!

 image13

image3